Startseite » Granatapfelsaft
Granatapfel

Granatapfelsaft

Archiv

Bereits seit vielen Jahrhunderten wird der Granatapfel in unzähligen Ländern Asiens und im Mittelmeerraum als Obst oder Gewürz kultiviert. Er ist bekannt für seinen hohen Gehalt an Vitamin C, Kalium, Eisen und Calcium. Der Granatapfel genießt den Ruf, die Gesundheit zu fördern. Das macht ihn sehr bliebt.

Von September an bis in den Dezember hinein, werden die Früchte des Granatapfelbaumes geerntet. Aus ihnen wird unter anderem Granatapfelsaft gepresst. Der Granatapfel ist heute als reines Nahrungsmittel, aber auch für den medizinischen Gebrauch weltweit verbreitet. Aufgrund seiner Vielfältigkeit können Sie den Granatapfel auf unterschiedlichste Weise genießen.

Granatapfelsaft für die Gesundheit?

Besonders als Saft wird der Granatapfel immer beliebter, denn er schmeckt nicht nur, er ist wirklich gesund. Medizinische Studien haben bewiesen, dass Granatapfelsaft einen wirksamen Schutz vor Krankheiten bietet. Er hemmt unter anderem die Bildung von Krebszellen, lindert Bluthochdruck und Gelenkbeschwerden. Bei Patienten mit Herzkrankheiten wurde nach regelmäßigem Verzehr von Granatapfelsaft eine Verbesserung festgestellt.

Doch nicht jeder Granatapfelsaft ist wirklich gesund. Achten Sie beim Kauf auf die Qualität und verzichten Sie auf Säfte mit Zuckerzusätzen, Farbstoffen und anderen minderwertigen Fruchtsäften.

Die Vielseitigkeit des Granatapfels

Es gibt allerdings noch viel mehr Möglichkeiten, den Granatapfel zu verwenden. Orientteppiche zum Beispiel erhalten durch den Saft und die Schale des Granatapfels bis heute ihre schwarze Farbe. In
Indien wird die Fruchtschale genutzt, um Wolle zu färben. Und auch aus der Wurzel des Baumes selbst, können Sie Farbe gewinnen. Selbst die feine Küche hat den Granatapfel bereits für sich entdeckt. Das Fruchtfleisch wird gern dazu verwendet, Obstsalate und Fleischgerichte zu verfeinern.

Wie auch immer Sie den Granatapfel für sich entdecken möchten, ob als Obst, in Form von Saft, Wein oder als Sirup in Cocktails, probieren Sie ihn. Der Granatapfel wird nicht umsonst seit jeher als ein Symbol für die Fruchtbarkeit und das Leben verehrt.