Schlagwort: Risikofaktoren

Leistenbruch

Leistenbruch – und jetzt?

Jährlich werden etwa 300000 Leistenbrüche in Deutschland registriert. Ein großer Teil davon wird bei Männern diagnostiziert. Um eventuelle schwere Komplikationen zu vermeiden, wird ein Leistenbruch oft operiert. Nachstehend erfahren Sie Symptome und Behandlungen. Was ist ein Leistenbruch? Ein Leistenbruch, auch Leistenhernie genannt, ist eine Ausstülpung, die entsteht, wenn Schichten der […]

Krampfadern

Krampfadern – mehr als ein Schönheitsmakel

Wer unter Krampfadern (auch Varizen) leidet, sollte bedenken, dass es zu Venenentzündungen oder sogar zu Thrombosen kommen kann. Wer stets unter müden und schweren Beinen leidet, dazu geschwollene Knöchel und Füße hat, sollte diese Anzeichen von einem Arzt abklären lassen. Was sind eigentlich Krampfadern? Krampfadern zeigen ein ganz typisches Bild. […]

Lunge COPD

COPD – wenn die Luft knapp wird

Bei der chronisch-obstruktiven Lungenerkrankung – COPD – sind die Bronchien verengt und die Lunge dauerhaft geschädigt. Betroffene bekommen bei einer fortgeschrittenen COPD nur schwer Luft. Selbst bei leichten Tätigkeiten wird die Luft knapp. Dabei entwickelt sich die Krankheit schleichend, oft über viele Jahre. COPD die unterschätzte Krankheit Im Grunde genommen […]

Arthrose

Arthrose – eine Volkskrankheit auf dem Vormarsch

Es sind über acht Millionen Menschen hierzulande, die unter einer Arthrose leiden. Schmerzende und steife Gelenke, sind die typischen Zeichen einer Arthrose. Werden die Gelenkschmerzen stärker, kann die Beweglichkeit stark eingeschränkt werden. Was ist eine Arthrose und welche Symptome hat sie? Oft wird angenommen, dass eine Arthrose nur ältere Menschen […]

Migräne

Migräne – der Sturm im Kopf

Heftigste Kopfschmerzen, anhaltende Übelkeit mit Erbrechen, Lichtblitze in den Augen, mitunter kann es zu Sprachstörungen und Lähmungen kommen. Diese Symptome können auf eine Migräne hindeuten. Der Schmerz ist deutlich stärker als bei normalen Kopfschmerzen und kann den Alltag der Patienten sehr stark einschränken. Wie sehen die Symptome einer Migräne aus? […]

Prostatavergrößerung

Prostata – gutartige Vergrößerung oder doch Krebs?

Viele Männer bemerken erst beim Wasserlassen, dass mit ihrer Prostata etwas nicht stimmt. Eine Prostatavergrößerung, entsteht durch Veränderungen im Hormonhaushalt, etwa ab dem 40. Lebensjahr. Das kastaniengroße Organ vergrößert sich und engt die Harnröhre ein, es kommt zu Beschwerden. Prostata – die ersten Symptome Zu Anfang bemerkt der Mann nicht, […]